Glückspflanzen pflegen – So geht’s!

Glückspflanzen Kleeblätter

Ein beliebter Brauch zu Silvester ist das Verschenken von Glückspflanzen. Diese sollen der beschenkten Person im neuen Jahr Glück bringen. Die bekannteste Glückspflanze ist der Glücksklee sowie vierblättrige Kleeblätter. Daneben gibt es noch weitere Pflanzen, denen die Eigenschaft des Glück-Bringens zugesprochen sind. Welche das sind und wie Du Glückspflanzen pflegen solltest erfährst Du in diesem Blogbeitrag!

Die Bedeutung und Pflege von Glücksklee

In den meisten Fällen haben Rotklee und Weißklee jeweils drei Blätter, daher ist es etwas Besonderes, ein vierblättriges Kleeblatt zu finden. Durch die Seltenheit wird dem vierblättrigen Kleeblatt das Glück bringen nachgesagt. Eine besondere Klee-Art ist der Glücksklee, der eigentlich Oxalis tetraphylla oder Oxalis deppei heißt. Dieser hat immer vierblättrige Blätter. Daher hat er auch seinen Namen Glücksklee erhalten. Außerdem verkörpert der Glücksklee ein Stück weit das Paradies und soll böse Geister vertreiben. Damit wird er zum perfekten Glücksbringer!

Verschiedene Glücksklee-Arteb

Nach der Silvesternacht bleiben viele Glückspflanzen nicht lange erhalten. Der Grund dafür liegt in der falschen Pflege. Glücksklee wird meist als Zierpflanze verschenkt. Im Neujahr solltest Du den Klee zeitig in ein größeres Pflanzgefäß umtopfen, damit er mehr Platz und Erde zur Verfügung hat. Außerdem mag er keine warme Heizungsluft. Stelle Deinen Klee lieber an einen eher kühlen Ort mit einer Temperatur um 7 °C. Viele Personen neigen dazu, den Glücksklee zu überwässern. Gieße ihn nur mäßig, sobald die oberste Erdschicht trocken ist. Mit diesen wenigen Tipps hält Dein Glücksklee viel länger!

Welche verschiedenen Glückspflanzen gibt es?

Neben dem bekannten Glücksklee, der gerne zu Silvester und Neujahr verschenkt wird, gibt es weitere Pflanzen, die Glück symbolisieren. Einige davon zeige ich Dir hier.

Die Glückspflanze mit vielen Namen: Der chinesische Geldbaum

Dazu gehört die chinesische Glückspflanze, die auch chinesische Geldpflanze genannt wird, die Pilea. Diese Pflanze hat viele Namen, wie etwa Glückstaler, Ufo-Pflanze oder chinesischer Geldbaum. Die meisten sind auf die besondere Form der Blätter der Pilea zurückzuführen. Diese Pflanze ist eine schöne Geschenkidee für das neue Jahr, da sie in Deutschland noch nicht recht bekannt ist. Wie gefällt Dir die chinesische Geldpflanze?

Chinesische Glückspflanze

Die Pilea mag gerne helle Standorte, wobei die direkte Sonneneinstrahlung vermieden werden sollte. Gieße sie, sobald die Erde nicht mehr feucht ist. Bei dem Glückstaler neigen sich die Blätter stark zur Sonne hin, Du solltest Deine Pflanze also regelmäßig drehen, damit sie formschön bleibt.

Bambus als Glückspflanze

Eine weitere Glückspflanze ist Bambus. Der Glücks-Bambus zu Silvester wird meist in einer Vase verschenkt. Darin sieht er nicht nur schön aus, sondern bildet auch viele Wurzeln. Der Glücksbambus wird gerade an der Krone meist spiralförmig gezogen und sieht dadurch besonders kunstvoll aus. Im asiatischen Raum wird dem Glücksbambus schon sehr lange die Symbolik von Glück, Erfolg sowie Gesundheit zugesprochen.

Bambus bringt Glück

Weitere Glückspflanzen für Zuhause oder als Geschenkidee

Neben den drei Glückspflanzen werden auch weiteren Arten symbolische Eigenschaften zugesprochen. Dazu gehören etwa Myrte, Kamelien oder Azaleen. Lebenskraft und Liebe wird der Myrte zugesprochen. Dies geht auf alte Sagen der Königin Aphrodite zurück. Diese Glückspflanze symbolisiert, dass die Liebe über den Tod hinausgeht. Auch Kamelien verkörpern die Liebe sowie deren Reinheit. Azaleen als Glückspflanzen wird sogar nachgesagt, dass sie sich positiv auf die Psyche des Menschen auswirken.

Glückspflanzen zu Silvester – Mein Fazit

Pflanzen sind für mich immer eine schöne und geeignete Geschenkidee. Gerade zu Silvester sind daher Glückspflanzen eine gute Idee, denn die Symbolik des Glücks für das neue Jahr ist ebenso passend wie schön. Als kleine Aufmerksamkeit oder Gastgeschenk sind Glücksklee, Bambus, Glückstaler und Co. eine nette Geste. Welche Glückspflanze gefällt Dir am besten und würdest Du Dich über eine der genannten Pflanzen zu Silvester freuen? Teile Deine Meinung gerne in den Kommentaren. ☺

Empfohlene Artikel

1 Kommentar

  1. konstruktiononline

    Vielen Dank, dass Sie Ihren Artikel geteilt haben. Es ist sehr hilfreich für mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.